Auch in diesem Jahr war unser zweiter ESD Expertentag „deutsches ESD Netzwerk live“ wieder ein voller Erfolg. An dieser Stelle danken wir den zahlreich erschienenen Teilnehmern und Referenten, die wir am 21.02.18 in Neuruppin begrüßen durften. Bei Sonnenschein und in tollem Ambiente direkt am Neuruppiner See, berichteten Referenten aus der Industrie über Ihre langjährigen ESD Erfahrungen.
Ein Tag voller Inspirationen, Anregungen, Berichten aus der Praxis und viel Zeit für Gespräche und den Erfahrungsaustausch mit ESD Kollegen und Deutschlands führenden ESD Experten.

Folgende Themengebiete wurden von den Referenten präsentiert:

  • Erfahrungen beim Umsetzen der IEC DIN EN 61340-5-1 in der Elektronikfertigung „lessons learned“ – Klaus Wagner, Rohde und Schwarz GmbH, Memmingen
  • ESD Audit, ein Praxisbericht – Gerd Schindelbauer, Hofer eds GmbH, Lenting
  • ESD-Schutz aus Sicht des Komponentenwerks Volkswagen Braunschweig – Andreas Werner, Volkswagen, Braunschweig
  • Ionisation in der Fertigung von flexiblen SMD-Baugruppen – Aleksej Petri, ifm flexpro, Wasserburg am Bodensee
  • Ein gelungener und sehr spannender Tag, so auch die Resonanz der zahlreich erschienenen Teilnehmer.

Wir würden uns sehr freuen auch Sie auf unserem nächsten ESD Expertentag 2019 begrüßen zu dürfen.

Mit den allerbesten partnerschaftlichen Grüßen

Ihr Deutsches ESD Netzwerk